Die ersten Podiumsplätze kommen rein

Manchmal frag man uns, ob es die Triahlon Nachwuchsgruppen noch gibt, man ließ so wenig auf Facebook und auf der Internetseite. Das liegt daran, dass wir immer zu viel zu tun damit haben zu trainieren und dabei über die grünen Hügel Kassel zu sprinten und ...äh ... zu schwimmen.

Wir können aber lauhals verkünden, uns gib es noch! OOOOh ja und wie! Und nun regnets auch langsam Medaillen, wie sich just zeigte, als wir in die Triathlonmetropole Exter reisten, wo mancher späerer Profi schon seine ersten Rennen machte. Moritz auf Platz drei, so richtig mit Einteiler und Klickschuhen und Johann auf Platz zwei mit umziehwechsel und Turnschuh, es geh voran. Auch dabei war Eric, der eigentlich jetz eher so der Downhill biker ist, aber auch der hat es mit Trainingsreserven aus 2016 auf Platz 4 seiner Altersklasse gebracht. Chapeau!

Nun geht es daran, ordentlich Farben für den Winter zu sammeln denn der Herbst klopft schon an die Tür. Die nächsten Wettkämpfe sind dann mal wieder die Läufe der Winterlaufserie Ahnatal, wo wir weiter an unserem Legendenstatus auf der 5Km-Distanz arbeiten werden.

Whoop, whoop 

 

  • 20170826_112252(1)
  • 20170826_121132
  • 20170826_121506
  • 20170826_121507(1)
  • 20170826_121611
  • 20170826_121847(0)
  • 20170826_125014
  • 20170826_125033
  • 20170826_143136
  • 20170826_143438(0)
  • 20170826_143603(1)
  • 20170826_154802(0)
  • 20170826_154802
  • 20170826_155708
  • 20170826_155712
  • 20170826_171421(0)

 

WVC Kassel e.V.

  • Auedamm 23
    34121 Kassel

Kontakt

Geschäftsstelle

Mo+Do: 15h-18h

Follow Us

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.