Abschlussrennen im Camp Kienbaum

 

Zum Abschluss ihres Trainingslagers in Kienbaum bei Berlin rannten Daniel Gebert und Peter Schilling auf der 5 Kilometer Piste im Rahmen des 100km Laufs von Grünheide mit. Trotz schwerer Beine nach 9 Tagen Trainingslager-Tortur waren die Beiden erfolgreich. Daniel konnte den Gesamtsieg davontragen und Peter gewann in der Ak 45. Ihre Zeiten dabei waren 16:32 und 18:18. Wichtig sei hierbei erwähnt, dass Peter all dies im Triathlon WVC Einteiler absolvierte, was nach Einschätzung von Experten noch einmal 2 Minuten von der Uhr herunter nahm.

Den Einteiler könnt ihr übrigens grade zum Sonderpreis von 85€ erstehen, soviel sei am Rande erwähnt.

 

.

Erster Formtest in Großenenglis

Werte WVC Amphibiksportler, am Samstag den 21. April findet zum 18. Mal ein Frühjahrsklassiker sondergleichen im kasselnahen Borken statt: Der Victoria Duathlon Großenenglis, liebevoll auch "die große Engelise" genannt.

Es gilt 2,5 Kilometer zu laufen, aufs Rad zu springen, 16 Kilometer zu bolzen, abzusatteln und einen weiteren 2,5 Kilometer Spurt hinzulegen. Wer zuerst da ist, hat gewonnen. Wer als Letztes ankommt hat nicht verloren, finden wir.

Wir haben den Vereinsbus reserviert und hoffen auf euer zahlreiches Mitfahren und Wetteifern. Es wird ein mords Spaß, soviel ist bereits sicher. Wer es sich besonders einfach machen will und auf dem Gruppenfoto am Schluss der/die Schönste sein will, absolviert das Ganze in einem edlen Triathlon WVC Einteiler für ununterbietbare 85€ :-)

Hier findet ihr die Anmeldung und alle Infos zum Wettkampf.

 

start-duathlon-2011-quelle-hna-bernd-hahn
Bildquelle:HNA

 

.

Sommeranfangsverkauf bei Triathlon WVC

Wir haben in unsere Vorratskammern geschaut und fanden dort noch verbliebene Renneinteiler aus der letzten Saison in M, L und XL. Das Modell ist weiterhin aktuell, so dass ihr mit diesem auch 2012 eine gute Figur machen werdet. Und das Beste daran: Aufgrund der nahenden Umstellung unser Distribution auf den neuen Champion Systems Online-Shop senken wir einmalig den Preis auf 85€! (Im Einkauf kosteten sie uns 125€). Also schlagt zu!

0041DESAT
Im Championsystems Elite Tri Suit macht jeder eine gute Figur

Diejenigen Mitglieder, die im Vorjahr Einteiler und Jacken erhalten haben und noch nicht überwiesen haben, seien an dieser Stelle daran erinnert die ausstehende Summe bitte unverzüglich zu begleichen. Die Bankverbindung des Geschäftskontos findet ihr hier (im Betreff einfach erhalten Kleidungsstücke angeben: "Tri Suit, 125€/ Tri Jacke, 55€ ").

 

.

Techniktraining am 25.03.2011

Hey ihr trainingseifrigen Triathleten,

ich möchte euch recht herzlich zum Training am Sonntag den 25.3. einladen. Die Intensität wird eher unspektakulär ausfallen, jedoch hat Nicholas die WVC-Unterwasservideokamera im Gepäck.

Der Ablauf wird in etwa wie folgt sein: 
Jeder schwimmt 1,2 Bahnen des gewünschten Schwimmstils und wird dabei gefilmt. Diese Aufnahmen nehme ich dann mit nach Hause und versuche sie möglichst schnell auszuwerten. D.h. jeder bekommt eine persönliche Auswertung sowie - sofern von Nöten - Tipps.

Die anderen schwimmen währenddessen eine lockere technikbetonte Einheit.
Also rappelt euch auf und verbringt ein paar Minuten eures Sonntags mit uns. Jeder ist eingeladen und willkommen!

Lieben Gruß,

Hannes

 

.

Triathlon WVC beschließt Sommer!

Da die Temperaturen anscheinend zuverlässig über 8° Celsius zu bleiben scheinen und Mitte nächster Woche sogar die Sonne wieder rauskommen möchte, leiten wir hiermit offiziell das Sommerprogramm ein.

Konkret bedeutet das: Sonntags wird das Rennrad und nicht das MTB gesattelt und Donnerstags gibt es statt Spinning eine lockere, einsteigerfreundliche Radgruppe. Samstags wird gekoppelt. Unsere Laufsachen schließen wir dabei in der Umkleide des Vereinsheim weg, fahren eine knackige Radrunde (Auf Gipfeln wird gewartet) und dann wird gerannt.

Hier der aktualisierte Trainingsplan

 

.

Unser neuer Schwimm-Übungsleiter stellt sich vor

 

300x231-equal images hannes-florida

Hannes Baßfeld mein Name. Am 23.05.1988 wurde ich in Fritzlar gezeugt,was mich somit 23 Jahre alt macht. Gleichzeitig mit der Grundschule wurde ich auch im Schwimmverein eingetragen. Später gab es Zeiten bei denen ich genau so oft im Schwimmbad des KSV Baunatal wie in der Schule war. Was nicht viel Zeit für Hobbies und dergleichen ließ. Trotzdem gehe ich gerne einen heben, mich sportlich betätigen und mittlerweile sogar studieren. Inzwischen im sechsten Semester des Wirtschaftspädagogikstudium angelangt, macht mir mein Zweitfach Sport noch am meisten Spaß. Gerne schaue ich auf meinen achten Platz bei den Deutschen Meisterschaften im 100m Freistil, meine zweiten und dritten Plätze bei den Süddeutschen und meine kurze Footballkarriere zurück. In der Zukunft habe ich hoffentlich Indien und Sri Lanka besucht und viel in meiner ersten kleinen Trainerrolle bei der Triathlon WVC gelernt.

Offen für jede Unterhaltung und in voller Vorfreude,

Hannes

 

Hannes wird ab nächster Woche stets montags am Beckenrand stehen und euch technische Feedbacks geben. Mit Daniel zusammen wird er in der Trainingsplanschmiede werkeln und nicht zuletzt auch unser Technikanalyse-Programm neu beleben. Termine folgen.

Willkommen Hannes!

 

 

.

Winterlaufserie 2011/2012 - Staffelfinale mit Happy End

 

256x171-equal images IMG 5997b

Für alle, die sich gefragt haben, wie die Geschichte mit der Winterlaufserie ausgegangen ist: Daniel Gebert hat die 5 Kilometer Gesamtwertung souverän gewonnen. Nicholas Kehe konnte sich auf Platz 5 in der Gesamtwertung platzieren. Takis Keldenich und Thomas Sämann konnten erneut neue personal Bests aufstellen. Thomas knackte dabei erstmalig die 18 Minuten Schallmauer mit einer 17:58. Ulli Barthelmes legte trotz berufsbedingtem Trainingsrückstandes eine Sub-19 aus der kalten Hose aufs Parkett.

Leider sind die Ergebnislisten aufgrund eines Computerausfalls bezüglich der angegebenen Zeiten falsch. Man schätzt derzeit, die realen Zeiten lägen etwa 40 Sekunden höher. Definitiv gesichert ist aber, dass Daniel Gebert mit einer 16:11 einen neuen Streckenrekord auf der 5 Km Strecke aufstellte. Sämtliche Ergebnisse gibt es hier

 

.

Kopplung von Startrecht und Trainingsbetrieb: neue (alte) Trainingsregelung zum Zweitstartrecht tritt zum 10. April 2012 in Kraft

Auf die durchweg positiven Erfahrungen unseres Vorgängervereins 3athlon.org zurückgreifend, lässt Triathlon WVC Kassel die dort gehandhabte Regelung zum Zweitstartrecht und der Beteiligung am Trainingsbetrieb in leicht abgewandelter Form wieder aufleben. Die Abteilungsleitung und der Gesamtvorsitzende Marc Buttron stützen die Entscheidung eine Trainingsteilnahme an das Erststartrecht zu koppeln:

Training an Erststartrecht gekoppelt: Ab dem 10.April 2012 bleibt die Nutzung der Trainingstermine und Stätten denjenigen Athletinnen und Athleten vorbehalten, die ihr Erststartrecht nicht für andere Vereine innerhalb Hessens wahrnehmen. In der Umsetzung ist eine Teilnahme am Training ausgeschlossen, wenn in der gleichen Triathlon-Liga in einem anderen Verein als der WVC gestartet wird. Ein Zweitstartrecht wird grundsätzlich nicht eingeräumt.

Ausgenommen sind externe Mitglieder (Lebensmittelpunkt nicht PLZ 34) oder solche Mitglieder, die temporär (max. 1,5 Jahre) aus familiären oder beruflichen Gründen in Kassel trainieren. Hier nimmt die WVC gerne weiterhin die Rolle des fürsorglichen Gastgebers ein.

Übergangsregelung: Aufgrund der kurzfristigen Entscheidung ist für einen Leistungsträger eine Ausnahmeregelung für die laufende Saison getroffen worden.

Daniel Gebert setzte durch sportliche Erfolge die WVC und seinen Vorgänger 3athlon.org in den letzten Jahren positiv in Szene. Mit Hinblick auf die verbindliche Startzusage für die WVC in den Ligen für die Saison 2013, erteilt die WVC Daniel Gebert ein Zweitstartrecht für die 1. Hessenliga 2012.

Letzteres gilt auch für Martina Ross.

Hintergrund: Die WVC begegnet neben der Bündelung von  Talenten mit der Wiederaufnahme der alten Regelung auch dem Problem der Abwanderung in andere Vereine. Die exzellenten Trainingsmöglichkeiten der WVC mit dem Stammsitz und dem Vereinsheim an der Fulda im Herzen Kassels ziehen Athleten an. Jedoch konnten diese wegen anderer Verpflichtungen nicht das Startrecht für die WVC wahrnehmen.

Das bisherige Problemlösungsmodell einer Doppelmitgliedschaft  belastete in den letzten zwei Jahren den Wettkampfbetrieb der WVC und reduzierte die Außendarstellung durch die Teilnahme bei Veranstaltungen.

Naturgemäß trifft eine solche Regelung auch Triathletinnen und Triathleten, die gerne die Vorzüge verschiedener Vereine nutzen möchten. Die WVC möchte aber mit dieser und weiteren Maßnahmen ein vielschichtiges Kontingent an Mannschaften jeden Alters und Geschlechts an den Start schicken und stabile Voraussetzungen für eine nachhaltige Vereinsarbeit schaffen.

Die WVC entschuldigt sich bei den betroffenen Triathletinnen und Triathleten und versichert, dass diese Entscheidungen als Antwort auf ein bestehendes strukturelles Problem in der Kassler Vereinslandschaft getroffen worden sind. Aktuell betroffene Athletinnen und Athleten können bei verwaltungstechnischen Fragen und zwecks Hilfestellung die Abteilungsleitung kontaktieren. Die WVC verurteilt grundsätzlich nicht die freie Entscheidung, für einen anderen Verein zu starten, noch wird das Recht anderer Vereine, sich zu ihren eigenen Gunsten zu positionieren in Abrede gestellt. Die WVC nimmt selbstverständlich als institutioneller Verein in der nordhessischen Triathlonlandschaft dieses Recht für sich genauso in Anspruch.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Marc Buttron, Karsten Michalczyk und Nicholas Kehe für Triathlon WVC Kassel

 

.

Radkleidung am Start!

Freudige Nachricht aus dem nebelverhangenen Manchester: Triathlon WVC hat jetzt eine Radmontur. Während wir in winterlicher Behaglichkeit am Kaminfeuer dem Weihnachtsbaum zulächelten, plagte sich David zwischen den qualmenden Schloten der Weberei-Industrie, allein gewärmt durch  das Feuer eines armseligen Stövchens, mit dem bahnbrechenden Design unserer neuen Radkollektion. 

Ihr werdet die Teile über den Onlineshop kaufen können, der grade in Arbeit ist. Kommende Woche werden wir eine Sammelbestellung für Radklamotten zusammenstellen, weil es dann für euch ein bisschen günstiger ist. In der Sammelbestellung liegt das Trikot bei 36€ und die Hose gibt's für 'nen Fuffi. Im Shop wird es später ein wenig teurer, weil einzeln angefertigt wird und Versandkosten hinzukommen. Also schlagt zu! Wir nehmen Bestellungen bis Freitag, den 02. März an. Sprecht Nicholas, Lukas, Ben oder Daniel beim Training an oder schreibt eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bezahlt wird bei Warenerhalt. Zu den Größentabellen von Champ Sys geht hier. (Das Trikot ist auch in Kindergrößen erhältlich, die Hose derzeit leider noch nicht.)

 

700x328-equal images stargear2

 

.

Jürgen Helt ist neuer HTV-Präsident

 

280x271-equal images 20120225juergen-helt peter-richter-01

Darmstadt- Auf dem heutigen, außerordentlichen Verbandstag des Hessischen Triathlon Verbandes wurde Jürgen Helt zum neuen Präsidenten des Hessischen Triathlon Verbandes gewählt. Auf Grund dessen, dass der bisherige HTV-Präsident Dr. Martin Engelhardt zum Präsidenten der Deutschen Triathlon Union gewählt wurde, konnte dieser nach DTU-Satzung keine Doppeltätigkeit als Landes- und DTU-Präsident durchführen. Engelhardt schlug daher den bisherigen Vize Präsidenten Helt, welcher das Amt bereits seit letztem September komissarisch übernommen hatte zur Wahl vor. Das Ergebnis war einstimmig positiv. Als neuer Vizepräsident rückte Peter Richter von der Eintracht Frankfurt nach, der auf Vorschlag Georg Heckens ebenfalls einstimmig von der Versammlung gewählt wurde. Ebenfalls Einstimmig wurde der HTV Jugenwart Sean McClymont im Amt bestätigt.Frauenwartin Mascha Will-Zocholl stellte ihr Amt aus Zeitgründen zur Neuwahl. Leider fanden sich auf der Versammlung keine Vorschläge für eine Neubesetzung des Amtes, so dass Will-Zocholl das Amt vorerst komissarisch weiterführt. 

Neben den Neuwahlen wurde mit lediglich 15 Gegenstimmen auch eine neue Veranstalter- und Gebührenordnung verabschiedet, die die neue Regelung auf Bundesebene reflektiert. Im Zuge der Gebührenänderungen wird der DTU-Startpass teurer. Der Startpass kostet statt wie bisher 26,- nun 35,- und ab 2013 36,50 Euro. 

vgl. hierzu Bericht des HTV

 

 

 

 

 

.

Nicholas Kehe neuer Abteilungskoordinator von Triathlon WVC Kassel

 

150x247-equal images bilt

Nicholas Kehe, Sport-Lehramtsstudent an der Universität Kassel wurde von seinem Vorgänger Henning Hahn zum Abteilungskoordinator der 120 Mitglieder starken Triathlon WVC Kassel vorgeschlagen. Der in der 1.Hessenliga aktive Triathlet, hat die Position angenommen.

Das kommissarisch erstmalig von Hahn besetzte Amt ist direkt unterhalb des Abteilungsleiters Karsten Michalczyk angesiedelt. Hahn steht im Verein weiterhin als Athlet und Beauftragter für Print Medien zur Verfügung. Kehe wird sich und das Amt bei der nächsten Abteilungsversammlung zur Wahl stellen.

Weitere kommissarische Beauftragungen wurden an Lukas Fischer (Stellvertretender Abteilungskoordinator), Ben Hartmann (Trainingskoordination) vergeben. Alle weiteren Posten bleiben in alter Besetzung.

"Ich möchte mein Amt insbesondere als zentraler Ansprechpartner für alle Mitglieder, ob aus Nordhessen oder an anderen Standorten ausfüllen" verdeutlicht Kehe seine Motivation für das 'Ja-Wort'. „Unser Fokus liegt für die nächste Zeit darauf, die Qualität unseres Trainingsangebots hier in Kassel weiter zu verbessern und die Trainingsgruppen in allen Leistungsbereichen und den gemeinschaftlichen Zusammenhalt im Verein durch wachsende Mitgliederzahlen zu stärken.“, fährt er fort.

.

Die neue WVC Leih-Rennmaschine

 

300x225-equal images wvcbike
Der neue Starfighter

"Ja, Lust auf Triathlon hätte ich ja schon aber ich habe überhaupt kein Rennrad." -Nun gibt es eine Hürde weniger auf dem Weg zum ersten Triathlon. Nicholas hat sein zuvor demontiert in der Kammer liegendes Rennrad wieder zusammengeschraubt, aufgeputzt und der WVC zur Dauerleihgabe gemacht. Neugierige Freunde und Neulinge ohne eigenes Rennrad können sich nun für Wettkämpfe und einzelne Trainingseinheiten dieses Rennrad schnappen, so dass Wind und Rollwiderstand nicht länger eine Ausrede sein müssen.

Das aus Columbus-Rohren geschweißte Alu Rahmenset ist  mit einer intakten Shimano Ultegra 9-Fach Gruppe und edlen Ritchey WCS Anbauteilen ausgestattet. Gekrönt wird das Paket von einem Satz 1550Gramm leichter Campagnolo Zonda Laufräder und natürlich Jagwire Zügen in Vereinsfarben. Anpassbar ist das Rad auf Fahrer mit einer Körpergröße zwischen etwa 1,70m und 1,80m.

Wer noch alte Rennradteile im Keller liegen hat und Interesse hat, sie für ein zweites Leihrad (oder auch noch ein Drittes und Viertes) beizusteuern kann sich gerne bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. 

 

.

Die Weiße Hölle Am Pitz Ahnatalü- Ein Rennbericht

 

300x225-equal images stories events 425461 2912072774362 1636932191 2460428 332265333 n 1
-13°C

Nach dem der Winter im Januar schon fast überstanden geglaubt war, legte sich doch noch einmal gewaltige Kälte über den Flecken Erde, der weithin bekannt ist als Hessisch Sibirien. Ein tapferer Wettstreiter entschloss jedoch, sich dem gnadenlosen Würgegreifer der Minusgrade ins Gesicht zu lachen und gemäß seines Plans am vierten Lauf der Ahnataler Winterlaufserie 2011/2012 teilzunehmen. Und so kam es, dass jener, den sie Nicholas Kehe nennen sein edles MTB-Ross aus dem Stall holte und sattelte, um im Morgengrauen Richtung Ahnatal aufzubrechen. Gezwungenermaßen, wie man sagen muss, denn alle Benzinkutschenbesitzer, die er kannte, waren anderweitig verpflichtet oder hatten sich ans Kaminfeuer sicherer Burgen zurückgezogen. Die Reise begann. Nach Westen, immer weiter nach Westen.

.

Es gibt was zum Anziehen

Große Neuigkeiten! Unser Chefdesigner David sitzt grade eifrig an neuen Klamotten, mit denen ihr in der Saison 2012 wiedermal stilvoll euren Lieblingsverein representen könnt. Die offizielle Triathlon WVC Radmontur ist abschussbereit und wird in den nächsten Wochen im neuen WVC Online-Shop zu finden sein, der derzeit zusammen mit Championsystems entsteht. Hier bekommt ihr eine kleine Sneakpreview von den Details der guten Stücke. Weitere Klamotten folgen. Man munkelt, ein Dameneinteiler wurde auch schon skizziert.

Bildschirmfoto 2012-01-30 um 23.09.13Bildschirmfoto 2012-01-30 um 23.09.56 1
.

WVC Kassel e.V.

  • Auedamm 23
    34121 Kassel

Kontakt

Geschäftsstelle

Mo+Do: 15h-18h

Follow Us

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.